Blog

Stang ist Reglementierter Beauftragter (RegB)

On Januar 17th, 2018, posted in: Allgemein by Kommentare deaktiviert für Stang ist Reglementierter Beauftragter (RegB)
Reglementierter Beauftragter = engl. Regulated Agent (RA)

Als „RegB“ ist die Spedition Stang Ihr Partner für sichere Luftfracht. In Zukunft können wir mit der Zulassung Nr. DE/RA/01453-01 in der Unionsdatenbank gefunden und von Ihnen als Transport- und Lagerpartner für sichere Luftfracht eingesetzt werden. Ein Reglementierter Beauftragter ist der Status für Logistikdienstleister wie Speditionen oder Airlines welche in der sicheren Lieferkette eine zentrale Rolle spielen.

Was bedeutet das nun für Sie?

Folgende Vorteile können wir Ihnen dadurch bieten:
  • – Für Sie als bekannter Versender (KC) wird eine einfachere Abwicklung an Flughäfen gewährleistet.
  • – Es kommen lediglich geschulte und ZÜP*-geprüfte Fahrer zum Einsatz.
  • – Ebenso unsere Mitarbeiter der Disposition sind geschult und ZÜP*-geprüft.
  • – Zur Zwischenlagerung können Sendungen bei uns in Gmund sicher abgegeben werden.
  • – Die sichere Lieferkette zum Flughafen ist durch Eintragung in der Unionsdatenbank gewährleistet.

Logo des Luftfahrt-Bundesamtes – Audit durchgeführt am 16.01.2018

ACHTUNG – per Gesetz ab März 2018 gibt es höhere Anforderungen!

Bereits im Vorfeld haben wir sichere Luftfracht transportiert. Dies war durch die „Transporteurserklärung“ bis dato möglich. Lt. Gesetz dürfen ab März 2018 zukünftig nur noch reglementierte Beauftragte oder zugelassene Transporteure sichere Luftfracht transportieren und abwickeln.

Mit dem Audit durch das LBA (Luftfahrt Bundesamt) welches am 16.01.2018 durchgeführt wurde, war es beschlossene Sache. Unser Luftfracht-Sicherheitsprogramm nach VO(EG) 300/2008 und der dazugehörigen Durchführungsbestimmungen wurde durch das LBA geprüft und für in Ordnung befunden. Auf Wunsch gewähren wir gerne Einsicht in unsere Akten.

 

Danke !

Vielen Dank auch an die BuS GbR. Allen voran Herrn Michael Schmidt für die interessanten Schulungen und die kompetente Beratung. Hier fühlen wir uns gut aufgehoben und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Unsere beratende Stelle zum Thema sichere Luftfracht.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und Aufträge. Auf Wunsch bieten wir auch gerne zu Vergleichszwecken Sendungen für sichere Luftfracht an. Sie können uns hier Kontaktieren.

Sicherheitsbeauftragter im Unternehmen ist Tobias Stang.

 

Fußnote zu *: Die ZÜP ist eine Zuverlässigkeitsüberprüfung welche von der öffentlichen Hand eines jeden Bundeslandes durch mehrere Instanzen (uns sind 4 bekannt) durchgeführt wird. Die ZÜP hat somit einen höheren Stellwert als das polizeiliche Führungszeugnis.

 

Selbstverständlich ist hierzu nun unser Impressum, sowie die Chronik der Spedition aktualisiert.

Regeln und Werte

On September 22nd, 2017, posted in: Allgemein by Kommentare deaktiviert für Regeln und Werte
Regeln und Werte
Wichtiger denn je in unserer schnelllebigen Gesellschaft.

 

Regeln gibt es für alles und jeden. (Typisch deutsch eben)
Erst die richtigen Werte dazu machen den Unterschied!
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.

Der Spruch – „Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.“ – ist von Guy de Maupassant, einem der großen französischen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts.

Wann werden Regeln für uns selbst intressant?

Viele Menschen sind es satt, ständig alles von anderen geregelt zu bekommen. Doch WIR können uns selbst auch nach eigenen Regeln und Werte richten und das auch selbst definieren! Und schon sieht das ganze anders aus. Denn…

…Aus der Sicht des Erstellers von Regeln setzen WIR uns selbst die „Denkbrille“ auf und strengen unser „Hirnschmalz“ an. So wie es im folgenden Beispiel unsere Mitarbeiter aus dem Bereich Fahrer / Lager getan haben. Und davor ziehen wir unseren Hut, denn DAS hat Hand und Fuß!

Lesen Sie sich bitte die folgenden Punkte durch.
  1. Bleiben wir immer die Persönlichkeit die wir sind

    Versuchen wir nie in die Rolle eines anderen zu schlüpfen!

  1. Nehmen wir uns selbst nicht zu wichtig

    Wir können es uns erlauben, anderen gegenüber Lob und Anerkennung auszusprechen.
    Wir können es uns auch erlauben, uns für andere zu interessieren und ihnen Beachtung zu schenken.

  1. Kritisieren wir nicht!

    Forsche Kritik verletzt den Anderen, macht ihn aggressiv oder mutlos.
    Forsche Kritik greift den Stolz und die Ehre des Kritisierten an.
    Nur sehr wenige Menschen können tatsächlich mit Kritik umgehen.
    Die meisten Menschen finden sofort einleuchtende Erklärungen für das kritisierte Verhalten und sehen ( schon aus Trotz ) keinen Grund ihr Verhalten oder sich selbst zu ändern.

  1. Suchen wir Fehler zuerst bei uns selbst

    Jeder Mensch neigt dazu Fehler erst bei anderen anstatt bei sich selbst zu suchen.
    Es ist viel einfacher und bequemer, dem Anderen die Schuld zu geben, statt sich mit seiner eigenen Person auseinander zu setzen.

  1. Versetzen wir uns in die Lage des Anderen

    Bleiben wir der Linie treu! Behandeln wir den Anderen so, wie auch wir selbst behandelt werden möchten.

  1. Geben wir anderen das Gefühl, dass sie bedeutend sind

    Jeder Mensch möchte gern bedeutend sein.
    Horchen wir in uns selbst hinein! Auch wir haben ein starkes Bedürfnis, für wichtig und bedeutend gehalten zu werden.

  1. Verschenken wir Lob und Anerkennung

    Lob und Anerkennung macht uns stark, leistungsfähig und selbstbewusst. Jeder Mensch ersehnt sich bewusst oder unbewusst, Lob und Anerkennung durch seine Mitmenschen.
    Dies sind zwei der wirkungsvollsten Möglichkeiten, Menschen zu motivieren und für sich einzunehmen.

Diese Regeln spiegeln die Werte wieder, die unseren Mitarbeitern selbst wichtig sind und die wirklich JEDER in seinem privaten, wie auch im geschäftlichen Leben sich stets vor Augen führen kann / darf / soll.

Dieser Blogeintrag ist zwar etwas kürzer, dafür umso WERTvoller.

Vielen Dank an unsere Mannschaft, die sich hier auch den Wunsch nach einem harmonischen Miteinander von der Seele geschrieben hat. Wir stehen da voll hinter euch und empfinden eure Punkte so, als ob wir diese Regeln selbst erstellt hätten.

Ihre / Eure Stangs – samt Mannschaft

Fahrer und Lageristen aus dem Jahr 2016

Unsere Mannschaft im März 2016

Wirtschaftliches fahren – Ökologische Fahrweise

On August 2nd, 2017, posted in: Allgemein by Kommentare deaktiviert für Wirtschaftliches fahren – Ökologische Fahrweise

Wirtschaftliches fahren im Straßenverkehr mit ökologischer Fahrweise ist nicht schwer.

Grundsätze (sogenannte Eco-Tipps) machens einfacher.

Die Dieselaffäre ist in aller Munde. Der Diesel ansich verpöhnt. – Zu Unrecht?
Erfahren Sie weiter unten mehr, wie Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel durch wirtschaftliches fahren schonen können.
Read more »

Sponsoring im Rennsport

On Mai 9th, 2017, posted in: Allgemein by Kommentare deaktiviert für Sponsoring im Rennsport

Sponsoring im Rennsport durch die Spedition Stang:

Wir trangen durch das gestellen einer unserer Sattelzugmaschinen dazu bei, dass ein ganzes Renn-Team aus Deutschland mit deutschen und einem spanischen Fahrer an diversen Motorrad-Meisterschaften in Europa teilnehmen kann. In Sachen Sponsoring hat die Firma Stang mit all Ihren Bereichen eine starke Verbundenheit mit Vereinen und Teams aus der Umgebung südlich von München. Was viele nicht wissen ist, dass unsere Spedition auch in Magdeburg und südlich von Dresden LKWs stationiert hat. Eine freundschaftliche Beziehung zwischen dem Teamchef und unserem Fahrer Jan trug dazu bei, dass dieses Engagement zustande kam.

Das GERT56 Racing Team by rs speedbikes nimmt an den internationalen Rennen teil.
Ein prominentes Beisipiel hierfür sind die 24 Stunden von Le Mans und das auch mit Erfolg.

Damit Sie sich ein Bild machen können, finden Sie hier einige Eindrücke des Teams, dem wir auf diesem Weg viel Erfolg und alles Gute wünschen!

Die 24 Stunden von LeMans in 2017

Die 24 Stunden von LeMans in 2017

In diesem Auflieger werden alle relevanten Teile transportiert.

Das Motorrad um das sich alles dreht. Eine BMW S1000 RR GSE – Gert Stocksport Endurance

Die Fahrer: Rico Löwe, Pedro Vallcaneras, Christof Höfer, Didier Grams

Durch die ganze Nacht. Die 24 Stunden von Le Mans fordern Körper und Geist, sowie auch die Technik.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besonders das Zitat „Verlierer haben Ausreden, Sieger einen Plan!“ gefällt uns hier sehr gut und spiegelt unsere Denkweise wieder.

Aus Erzählungen unseres Fahrers, sowie den Berichten des Teamchefs hat die Truppe durch Ihren Zusammenhalt und den aufopferungsvollen Einsatz ganz besondere Anerkennung verdient. Wir drücken für weitere Siege die Daumen!

Tobias Stang mit Team